Neuer Vorstand gewählt

    Im Rahmen der bundesweiten Organisationswahlen im Jahre 2014 hat sich ein neuer Ver.di Ortsverein in Herford gegründet. Am 17. November 2014 wurde der Vorsitzende Bernd Reitmeier und die Präsidiumsmitglieder Erika Haselhorst, Sigrid Pahmeier und Frank Schabus gewählt. 

    Bernd Reitmeier
    Foto/Grafik: ver.di

    Bernd Reitmeier

    Ortsvorstand Herford

    Mitglieder des Ortsvorstand

    • Bernd Reitmeier (Vorsitzender)
    • Stefanie Geissler
    • Erika Haselhorst
    • Ulf Hentschke-Kristal
    • Horst Hermse
    • Stephie Elke Karger
    • Andreas Nötzel
    • Sigrid Pahmeier
    • Reinhard Paul
    • Petra Pieper
    • Frank Schabus
    • Hannelore Tschirner
    • Uta Vogt-Hainke
    • Burkhard Wolff

    Arbeitsschwerpunkte 2015

    Auf einer ersten Klausurtagung am 06./07.02. 2015 im Bunten Haus in Bi-Sennestadt, wurden die Arbeitsschwerpunkte festgelegt. So soll sich in den kommenden Monaten, der Ortsverein mit der Umsetzung des gesetzlichen Mindestlohn im Kreis Herford beschäftigen. 

    Ein Treffen mit dem Herforder Bündnis gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIPP ist geplant.  

    Die Begleitung im Sozial und Erziehungsdienst sowie die flankierenden Maßnahmen zur Aufwertung der erzieherischen und sozialarbeiterischen Berufe wird zu den Aufgaben des neuen Ortsvereins gehören.

    Termine vom ver.di-Bezirk

    Aktuelles aus unserem Bezirk

    ver.di Kampagnen